Romeo und Julia

Warum gerade Romeo und Julia?
Die berühmte Tragödie von Shakespeare gehört heute zum kollektiven Unterbewusstsein. Auch wer sie nicht gelesen hat, kennt die Geschichte der verhinderten Liebe, ihren Konflikt, das tragische Ende.