Le Radeau de la Meduse

Dieses Jahr widmeten wir uns dem Jugendalter. Und diesmal inspirierte uns das Bild „Le radeau de la Méduse“ von Géricault dazu. Die Verzweiflung und die Hoffnung interessierten uns, von denen die Menschen auf dem Floß erzählen. Verzweiflung und Hoffnung, beide gehören zur Zeit der Jugend, zu dieser Schwelle mit all ihren Konflikten und Widersprüchlichkeiten.